Sie sind hier: Startseite | Wissen
Werbung
Begriff PowerShell Core
Abkürzung PS Core
Eintrag zuletzt aktualisiert am 28.05.2018

 Zur Stichwortliste unseres Lexikons

Was ist PowerShell Core?

PowerShell Core ist die plattformneutrale Variante der Windows PowerShell. Sie läuft nicht nur auf Windows, sondern auch Linux und MacOS. PowerShell Core basiert auf dem plattformunabhängigen .NET Core mit der CoreCLR, während die klassische PowerShell ja auf dem .NET Framework 4.x aufsetzt, dass es nur für Windows gibt.

Im Gegensatz zu der Entscheidung, beim Übergang von .NET Framework zu .NET Core die Versionsnummer wieder bei 1.0 zu begonnen, zählt Microsoft bei PowerShell Core weiter. Dies bedeutet, dass PowerShell Core die Versionsnummer 6.0 trägt und auf .NET Core 2.0 aufsetzt.

Die Windows PowerShell 5.1 erhält noch Bugfixes, aber keine neuen Features mehr!

Releases


Es ist derzeit nicht geplant, dass PowerShell 6.0 als Teil von Windows oder einem anderen Betriebssystem ausgeliefert wird.
https://github.com/PowerShell/PowerShell/releases

Versionsgeschcichte
Beta 1 am 9.5.2017: https://blogs.msdn.microsoft.com/powershell/2017/05/09/powershell-core-6-beta-1-release/
In der Zwischenzeit: 8 weitere Beta-Versionen und 2 RC-Versionen
Erste RTM-Version: 6.0 am 20.1.2018
Vor 6.0 gab es keine Versionen der PowerShell Core-Versionen, sondern die "Windows PowerShell" 1.0, 2.0, 3.0, 4.0, 5.0 und 5.1

Versionen
  • PowerShell Core 6.0 ist erschienen am 20.01.2018
  • PowerShell Core 6.1 Erscheinungstermin noch unklar (in Arbeit)

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema PowerShell Core;PS Core  Gesamter Schulungsthemenkatalog

Bücher zu diesem Thema:

 Alle unsere aktuellen Fachbücher