Sie sind hier: Startseite | Wissen
Begriff Microsoft .NET Build Engine
Abkürzung MSBuild
Eintrag zuletzt aktualisiert am 20.02.2005

 Zur Stichwortliste unseres Lexikons

Was ist Microsoft .NET Build Engine?

Indigo ist der Codename für die kommende Remoting- und Application Services für Microsoft Windows.

Indigo ist die Vereinheitlichung folgende Konzepte:


Indigo umfasst zahlreiche Dienste u.a.
WS-Security, WS-Policy, WS-SecurityPolicy, WS-Trust, WS-SecureConversation, WS-Addressing, WS-Federation, WS-ReliableMessaging, WS-AtomicTransactions
Application Server (Enterprise Services)
Transaktionen (System.Transactions)

Platformen


Indigo wird für Longhorn, Windows XP und Windows Server 2003 verfügbar sein.

Interoperabilität


Indigo soll eingebaute Interoperabilität mit DCOM bieten.
[Quelle: http://weblogs.asp.net/cweyer/archive/2004/09/14/229303.aspx]

Text


Bei allem Hype, den Microsoft um XML-Webservices zelebriert, ist natürlich in Windows Longhorn auch eine neue Webservice-Architektur zu erwarten. Diese trägt den Codenamen Indigo und liefert eine Vereinheitlichung hinsichtlich der beiden in .NET 1.0/1.1 konkurrierenden Fernzugriffsarchitekturen .NET Remoting und ASP.NET Webservices. Zudem wird Indigo viele Funktionen wie Routing, Anhänge und Sicherheit bieten, die bisher nur in den optionalen Web Service Enhancements (WSE) verfügbar waren. Von der das Longhorn-Betriebssystem integrierten Transaktionsunterstützung (System.Transactions) werden auch Webservice profitieren können. Unklar ist noch, ob es in Longhorn eine Ablösung für den noch auf COM-basierenden Application Server COM+ geben wird. Microsoft ist hier seinen Entwicklern noch einen in Managed Code geschriebenen Application Server schuldig. Mit der Transaktionsunterstützung ist ein wesentlicher Teil von COM+ ins Betriebssystem gewandert. Andere Funktionen von COM+ wie Object Pooling sind aber damit noch nicht abgedeckt.

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema Microsoft .NET Build Engine  Gesamter Schulungsthemenkatalog