Sie sind hier: Startseite | Wissen
Werbung

Was ist Moniker?

Instanzen haben in COM keine GUIDs, sondern Moniker. Moniker werden intern selbst in Objekten (Moniker-Objekten mit der Schnittstelle IMoniker) gespeichert. Ein COM-Server kann einem COM-Client ein Moniker-Objekt übergeben, um dem Client zu ermöglichen, zu einem späteren Zeitpunkt wieder eine Verbindung zu dieser Instanz aufzunehmen, nachdem die Objektreferenz zwischenzeitlich gelöscht wurde.

Querverweise zu anderen Begriffen im Lexikon

GUI
COM
Objekt

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema Moniker  Gesamter Schulungsthemenkatalog