Sie sind hier: Startseite | Wissen
Begriff Remote Scripting
Abkürzung MSRS
Eintrag zuletzt aktualisiert am 09.01.2011

 Zur Stichwortliste unseres Lexikons

Was ist Remote Scripting?

Remote Scripting alias Microsoft Remote Scripting (Remote Scripting) steht für zwei Dinge:

1. Entfernter Aufruf von Active Scripts. Eingeführt mit WSH 5.6. Basiert auf DCOM.

2. Remote Scripting ist auch eine Technik, um aus einem DHTML-Browserskript heraus einzelne Skriptroutinen aufzurufen, die in einer ASP-Seite auf dem Server implementiert sind. Technisch beruht Remote Scripting clientseitig auf einem Java-Applet und einer kleinen, in Jscript geschriebenen Bibliothek und serverseitig aus einer komplementären Jscript-Bibliothek. Eingeführt mit Internet Explorer 5.0.

Querverweise zu anderen Begriffen im Lexikon

DCOM
DHTML
DCO
HTML
ASP
WSH
Internet Explorer
Active Script
Scripting
Apple
Java

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema Remote Scripting  Gesamter Schulungsthemenkatalog